SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Pasewalk: Nikolaischule

Altar zum Erntedankfest. © GS Parchim

Grundschule mit Orientierungsstufe, volle Halbtagsschule

Meilensteine

Die Aufnahme des Schulbetriebes erfolgte zum Schuljahr 2003/ 2004 als Grundschule.
Zum Schuljahr 2007/ 2008 wurde die schulartunabhängige Orientierungsstufe angegliedert.

Konzept

Unsere Grundlage ist ein evangelische Profil und eine reformpädagogische Ausrichtung:
Eine Orientierung am christlichen Menschenbild; die  ganzheitliche Erziehung; die gleichberechtigte Beteiligung der Eltern, Pädagogen, Lernenden und der Kirchgemeinde an der Schulgemeinschaft; sowie eine ökologische Ausrichtung des Unterrichts (Bewahrung der Schöpfung) mit thematischer Schwerpunktsetzung in der Orientierungsstufe.

Schulalltag

Sinnvolle Einbindung von Erfahrungen aus dem Lebensumfeld der Schüler;
Eine Vielzahl von Unterrichtsmethoden: Wochenpläne, Freiarbeit, Werkstattunterricht und Projekte; Formen des gebundenen Unterrichtes in den höheren Klassenstufen, 90-Minuten-Lerneinheiten mit sinnvollen Pausen. Exkursionen, Wandertage und Klassenfahrten bereichern den Schulalltag.

Kontext

Die Hortbegleitung geschieht in guter Zusammenarbeit mit den Pasewalker Kindertageseinrichtungen; die Kirchengemeinde ist ein Partner für unsere Schulgemeinschaft; der Schulbeirat mit dem Fördervein und die Evangelischen Schulstiftung wirken mit uns zusammen.
Wir pflegen gute Kontakte und kooperien mit: Der Musikschule, Sportvereinen, Kindertageseinrichtungen, dem Umweltamt, der Polizei, der Bibliothek und einem Pflegeheim.