SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Evangelische Grundschule Gülzow

Guelzow - Kinder stehen mit dem Rücken zum Betrachter und haben sich gegenseitig die Arme um die Schultern gelegt

Kurz erklärt:

Meilenstein

Aufnahme des Schulbetriebes zum Schuljahr 2012/13

 

Grundzüge

Die Arbeit der evangelischen Schule Gülzow geht vom christlichen Menschenbild aus, das durch Aufklärung und Bildungsdiskussion geprägt ist. Grundlegend ist also die Anerkenntnis der Geschöpflichkeit und Würde jedes einzelnen Menschen, die ganz unabhängig ist von allen nur denkbaren Unterschieden.

Als zentrale Werte ergeben sich von daher gegenseitige Toleranz und das Grundrecht, sich in selbstbestimmter und der eigenen Person entsprechender Art und Weise verhalten und entwickeln zu können.

Im Rahmen der schulischen Arbeit stellen diese Werte zugleich auch Zielsetzungen dar, die den Schülerinnen und Schülern der ESG durch das gelebte Vorbild nahegebracht und praktisch geübt werden. Wir begreifen Schule als Lern- und Lebensort zugleich. Der Unterricht findet in jahrgangsgemischten Gruppen statt.

 

Pädagogik

Die pädagogischen Grundlagen für die Arbeit sind die Prinzipien der freien Arbeit und des offenen Unterrichts:

  • selbstgesteuertes Lernen vom Kind aus
  • der Klassenraum als Lernwerkstatt, in der individuelle Lernwege ermöglicht werden
  • selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung durch Tischgruppenarbeit, Partnerarbeit und Expertentraining
  • Anteilnahme an der individuellen Lernentwicklung,
  • die Betonung der Stärken und individuellen Lernfortschritte
  • Akzeptanz von Fehlern als „intelligente“ Zwischenstufen auf dem Weg der Aneignung

 

Zusammenarbeit

Wir kooperieren mit dem evangelischen Kindergarten unserer Kirchengemeinde und feiern gemeinsam Feste und Gottesdienste. Die Vorschulkinder werden durch besondere Schnupperangebote sanft an die bevorstehende Schulzeit herangeführt.

Aktuelles

Neuigkeiten, Ankündigungen finden Sie unter Aktuelles.

weiter